Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schwerpunkte

CAS-Schwerpunkte verwirklichen die Idee von interdisziplinärer Vernetzung und internationalem Austausch zu neuen Themen unter flexiblen Rahmenbedingungen. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der LMU erhalten über zwei Jahre finanzielle und organisatorische Unterstützung bei der Entwicklung von größeren, in der Regel interdisziplinär angelegten Forschungsprojekten. CAS-Schwerpunkte haben unterschiedliche Ziele: Die Exploration eines neuen
Forschungsbereiches ist ebenso ein möglicher Zweck wie die Etablierung einer Kooperation oder die internationale Vernetzung eines an der LMU ansässigen Forschungsvorhabens.

Internationale Gäste, die sich für einen Zeitraum von bis zu drei Monaten am CAS aufhalten, können in die Arbeit einbezogen werden. Auf diese Weise soll der Dialog mit Kollegen innerhalb und außerhalb der Universität intensiviert werden. Schwerpunkte werden in der Regel von Mitgliedern des CAS initiiert und haben eine Laufzeit von bis zu zwei Jahren. Gerade auch für die Mitglieder des Young Center sollen die Schwerpunkte eine Möglichkeit bieten, gemeinsame längerfristige Vorhaben umzusetzen.