Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Global Health

Global Health ist ein Thema, das nicht nur die Medizin, sondern auch die Politikwissenschaften, die Sozialwissenschaften, Geographie, Geschichte sowie die Informatik beschäftigt. Global Health umfasst sowohl den Bereich von Studium und Forschung als auch die medizinische Praxis und Politikgestaltung. Der multidisziplinäre Ansatz möchte die verschiedenen Faktoren, die für die globale Gesundheit verantwortlich sind, verstehen und hat die Verbesserung der weltweiten Gesundheit und Verwirklichung der Chancengleichheit im Gesundheitswesen zum Ziel.

Der CAS-Schwerpunkt "Global Health" hat zum Ziel, alle Lehr- und Forschungsaktivitäten an der LMU zu Global Health über die Fakultätsgrenzen hinweg zu vernetzen und die zunächst medizinischen Fragestellungen auch auf ihre soziopolitischen Bedingungen und ethischen Dimensionen hin zu erörtern. Gemeinsame Interessen sollen ausgelotet und langfristig neue Kooperationen und gemeinsame Projekte gestartet werden.

Sprecher/innen

Arbeitsgruppe

  • Dr. Christian Adam
    (GSI für Politikwissenschaft)
  • Stephan Berthold
    (Global Health AG)
  • Dr. Günter Fröschl
    (Abteilung für Infektions- und Tropenmedizin)
  • Prof. Dr. Florian Heinen
    (Dr. von Haunersches Kinderspital)
  • PD Dr. Andrea Jobst
    (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)
  • Nora Koenemann
    (Global Health AG)
  • PD Dr. Claudia Lang
    (Institut für Ethnologie)
  • Prof. Dr. Stephan Lessenich
    (Institut für Soziologie)
  • Prof. Eva Rehfuess, Ph.D.
    (Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie)
  • Mike Rüb
    (Global Health AG)
  • Lynda Sagrestano, Ph.D.
    (Institut für Soziologie)
  • Claudia Schnupp
    (Global Health AG)
  • Tabea Spickermann
    (Global Health AG)
  • Prof. Dr. Hella von Unger
    (Institut für Soziologie)
  • Prof. Dr. Paula-Irene Villa
    (Institut für Soziologie)
  • Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer
    (Historisches Seminar)
  • PD Dr. Verina Wild
    (Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin)

Visitin Fellows

Veranstaltungen

Assoziierte Versanstaltungen