Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dr. Christopher Osterhaus

Sommersemester 2020

Christopher Osterhaus – PortraitChristopher Osterhaus ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Postdoc am Department Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er hat Psychologie (MSc) und Philosophie (MA) an der Universität Amsterdam studiert. Promoviert wurde er in Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit einer Arbeit zur Entwicklung des wissenschaftlichen Denkens. Nach seiner Promotion war er als Postdoc (gefördert von der Alexander-von-Humboldt-Stiftung) an der University of Wisconsin-Madison tätig. Seine Dissertation wurde 2017 mit dem Margret-und-Paul-Baltes-Preis der Deutschen Gesellschaft für Psychologie ausgezeichnet. Zurzeit ist er AERA-SRCD Early Career Fellow in Middle Childhood and Education. Seine Forschung beschäftigt sich mit der Frage, wie Kinder ein Verständnis komplexer sozialer Situationen entwickeln. Zudem untersucht er, über welche Fähigkeiten junge Kinder im wissenschaftlichen Denken verfügen.

Während seines Aufenthalts als Junior Researcher in Residence am Center for Advanced Studies wird er ein Rahmenmodell zur Messung des Verständnisses komplexer sozialer Situationen aufstellen. Dieses Modell soll dazu dienen, Instrumente zu entwickeln, die ebendiese Fähigkeit reliabel bei Kindern im Grundschulalter erfassen.

Visiting Fellows

Veranstaltungen