Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Das Center for Advanced Studies schreibt zum Sommersemester 2019 Forschungsaufenthalte als "Junior Researcher in Residence" aus. Dieses Programm richtet sich an wissenschaftliche Mitarbeiter/innen der LMU aus dem Bereich der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften, die in ihrer Qualifikationsstufe einerseits eine breitere universitäre und fachliche Öffentlichkeit suchen und andererseits optimale Bedingungen für die Weiterentwicklung oder Fertigstellung ihrer Projekte benötigen. Mit dem Status eines "Junior Researcher in Residence" sind ein Arbeitsplatz in der Seestraße und die Nutzung der umfassenden Angebote des CAS verbunden. Bewerbungsschluss ist der 16. September 2018. mehr

Die Textgeschichte des Buches Daniel steht im Mittelpunkt der Forschungsarbeit von Olivier Munnich. Dieses Buch ist mit Blick auf seine Überlieferung und seine Rezeptionsgeschichte eines der komplexesten der jüdisch-christlichen Bibel. Genauer: Hier kann man ausgezeichnet studieren, was im Prinzip überall gilt, dass nämlich Überlieferung und Rezeptionsgeschichte untrennbar zusammengehören. Olivier Munnich, Professor für griechische Philologie an der Pariser Sorbonne, arbeitet am CAS zusammen mit Professor Martin Wallraff. mehr

Nahezu sämtliche Lebensbereiche werden mittlerweile im Zuge der Digitalisierung durch Produkte und Dienste der Digitalwirtschaft geprägt – wie aber verhält es sich mit der Regulierung dieses Wirtschaftsbereichs? Rechtsgebiete, die mit der Einhegung neuer Technologien konfrontiert sind machen sich verstärkt wirtschaftsverwaltungsrechtliche Regulierungsstrategien zu eigen – herkömmliche Bereiche des öffentlichen Wirtschaftsrechts wiederum geraten digitalisierungsbedingt unter Veränderungsdruck. Dieser Prozess soll am 19. und 20. Juli unter Leitung von Dr. Christoph Krönke (CAS Junior Researcher in Residence) am CAS näher beleuchtet werden. Im Rahmen des Workshops hält Professor Benjamin G. Edelman (Harvard Business School) am 19. Juli einen Vortrag zum Thema "Online Platform Regulation". mehr