Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Chad Schoen, Ph.D.

Chad Schoen ist Professor für Mathematik an der Duke University.

Seine Forschungsinteressen liegen auf dem Gebiet der algebraischen Geometrie; er beschäftigt sich vor allem mit der Erforschung algebraischer Zyklen im Kontext der Bloch-Beilinson-Theoreme. Diese Theoreme enthalten einen grundlegenden Zusammenhang zwischen der algebraischen Geometrie und der algebraischen Zahlentheorie, der bisher nur in wenigen Beispielen nachgewiesen werden konnte. Chad Schoen arbeitet an der Konstruktion von Beispielen, die sowohl Beweise für diese Theoreme als auch für bestimmte Pathologien der beteiligten Objekte liefern.

Chad Schoen ist im Juli 2012 sowie von Juli bis August 2013 auf Einladung von Prof. Andreas Rosenschon als Visiting Fellow am CAS. Während seines Aufenthaltes wird er zwei Vorträge am Mathematischen Institut der LMU halten.