Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Wendy H Oddy, Ph.D.

Wendy H Oddy ist Professorin am Telethon Institute for Child Health Research, University of Western Australia in Perth.

Schwerpunkt Ihrer Forschung sind die Effekte der Kinderernährung auf kardio-metaboilische und mentale Gesundheit. Ihre Arbeiten wurden als ‘Ten of the Best’ australischer Forschungsprojekte und mit dem National Health and Medical Research Council Achievement Award ausgezeichnet. Mit Prof. Dr. Berthold Koletzko und Dr. Peter Rzehak wird sie an einem gemeinsamen Projekt zu dem Verhältnis von frühkindlicher Ernährung, Wachstum und mögliche Auswirkungen auf den späteren Stoffwechsel zusammenarbeiten.

Wendy Oddy ist von Januar bis März 2013 im Rahmen des CAS-Schwerpunktes "Konzept Pädiatrie - Das Kind im Zentrum der Wissenschaft" auf Einladung von Prof. Dr. Berthold Koletzko als Visiting Fellow am CAS. Sie wird an dem Workshop "Analysis of Child Growth" am 14. und 15. Januar 2013 im CAS teilnehmen.