Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

PD Dr. Dr. Fabian Steinhauer

Fabian Steinhauer ist Privatdozent an der Goethe-Universität in Frankfurt und lehrt an den Universitäten in Gießen und Basel.

Seine Forschungen befassen sich mit Recht und Kulturtechniken. Als Teil der Rechts- und Medienwissenschaften werden sie von der Frage angeleitet, wie, also mit welchen Mitteln und Techniken, das Wissen um Recht und Gesetz geteilt und übertragen werden.

Am CAS arbeitet er über einen sowjetischen Film von 1926 (Kollektiv Kuleshov, Po Sakonu). Der Film heißt in der deutschen Übersetzung „Nach dem Gesetz“. Es ist der ‚letzte Revolutionsfilm‘ und zugleich der einzige, der im Anschluss an Lenins „Staat und Revolution“ die Frage stellt, was nach dem Gesetz folgt. Das Forschungsprojekt überlegt, inwiefern dieser Film Teil einer modernen Geschichte und Theorie des Gesetzes ist. Der Drehbuchautor ist Viktor Schklowskij, der im Jahr zuvor eine Theorie der Prosa veröffentlicht hatte. Insofern geht es auch um die Frage, inwiefern dieser Film Teil einer prosaischen Schreibpraxis ist.

Fabian Steinhauer ist im Februar 2018 auf Einladung von Prof. Dr. Jens Kersten im Rahmen des CAS-Schwerpunktes "Prosa Schreiben" Fellow am CAS.