Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Jörg Löschke

Jörg Löschke ist SNF-Forschungsprofessor für Philosophie an der Universität Zürich. Er promovierte an der Universität Bonn und war dort sowie an der Universität Bern und der LMU München als Wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Des weiteren war er Gastwissenschaftler an der Florida State University, der Princeton University und der University of Washington.

Jörg Löschkes Forschungsgebiete umfassen den Wert und die Normativität von persönlichen Beziehungen, normative Ethik und analytische Wertetheorie. Er ist Autor von Solidarität als moralische Arbeitsteilung (Paderborn, 2015) und publizierte in Zeitschriften wie Philosophical Studies, Canadian Journal of Philosophy, European Journal of Philosophy, Ethical Theory and Moral Practice, Journal of Ethics and Social Philosophy und Journal of Moral Philosophy und Social Theory and Practice.

Jörg Löschke ist Mitglied der CAS Research Group "Relationships in Transition: Normative Challenges" von Prof. Dr. Monika Betzler.