Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Thomas Hurka, Ph.D.

Thomas Hurka ist Chancellor Henry N.R. Jackman Distinguished Professor of Philosophical Studies an der Universität von Toronto. Er erwarb seinen D.Phil. an der Universität Oxford und lehrte davor an der Universität Calgary. Er war Gastwissenschaftler an der Oxford University, der Princeton University und der Australian National University.

Thomas Hurka arbeitet in den Bereichen Moralphilosophie und politischer Philosophie, mit einem besonderen Interesse für die Theorie des Guten. Er ist Autor von Perfectionism (Oxford / New York, 1993), Virtue, Vice, and Value (Oxford/ New York, 2001), The Best Things in Life (Oxford / New York, 2011) und British Ethical Theorists from Sidgwick to Ewing (Oxford, 2014) sowie wissenschaftlichen Artikeln zu den Themengebieten Bevölkerungsethik, Nationalismus, Verhältnismäßigkeit im Krieg und dem Wert der Freundschaft.

Thomas Hurka ist Mitglied der CAS Research Group "Relationships in Transition: Normative Challenges" von Prof. Dr. Monika Betzler.