Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Micha Gläser, Ph.D.

Micha Gläser ist Postdoktorand für politische Philosophie an der Universität Zürich und Dozent an der Universität Freiburg am Institut für Volkswirtschaftslehre. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Philosophie und Ökonomie von der Universität Bayreuth. Seine Promotion schloss er in Philosophie an der Harvard University bei Christine Krosgaard mit einer Dissertation über den Begriff ‚praktische Autorität‘ ab.

Micha Gläsers Forschung deckt die Bereiche Ethik, politische Philosophie und Rechtsphilosophie ab. In seiner Forschung konzentriert er sich auf das Verhalten von Personen untereinander. In seinen Publikationen geht er der Frage nach, was es für eine Person bedeutet, etwas von einem anderen zu verlangen. Derzeit arbeitet er an wissenschaftlichen Artikeln zu Immanuel Kants Rechtsphilosophie und zu John Rawls' Gerechtigkeitstheorie. Während seiner Zeit am CAS plant er sich mit dem Thema der "Bitte" zu beschäftigen.

Micha Gläser ist Mitglied der CAS Research Group "Relationships in Transition: Normative Challenges" von Prof. Dr. Monika Betzler.