Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Gábor Buzási, Ph.D.

Gábor Buzási ist Assistant Professor am Institut für Antike Studien der Eötvös Loránd Universität in Budapest.

Seine Forschung interessiert sich für Religion und Philosophie in der Spätantike (Neuplatonismus), biblische Erzählungen, frühe jüdische und christliche Philosophien sowie jüdisch-christliche Beziehungen.

Gábor Buzási ist im Januar und Februar 2019 auf Einladung von Prof. Dr. Martin Wallraff im Rahmen des CAS-Schwerpunkts "Textual Practices in the Pre-Modern World" als Visiting Fellow am CAS.

Er wird am 16. Januar 2019 einen Vortrag zum Thema "'Unus et mediator Dei et hominum': The Neoplatonic Solar Theology of Julian the Apostate" halten.