Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Joan Martí Molist, Ph.D.

Joan Martí Molist ist Professor am Institut für Geowissenschaften Jaume Almera des spanischen wissenschaftlichen Forschungsrates in Barcelona.

Er studierte Geologie und promovierte an der Universität Barcelona, wo er von 1981 bis 1986 als Juniorprofessor tätig war. 1986 wechselte er an das Institut für Geowissenschaften Jaume Almera des Spanischen Wissenschaftsrates in Barcelona. Hier war er bis 1989 als Postdoc und anschließend als angestellter Wissenschaftler und leitender Wissenschaftler tätig. Seit 2000 ist er dort ordentlicher Professor.

Joan Martís Forschung konzentriert sich auf die physikalischen Eigenschaften von Vulkanen, die Struktur und Dynamik von Kollaps Calderas und Supervulkanen sowie die Dynamik von Magmakammern. Er ist Experte für die experimentelle und numerische Modellierung und Gefährdungsbeurteilung von vulkanischen Prozessen.

Er ist von Januar bis April 2019 Visiting Fellow im Rahmen der CAS Research Group "Magma to Tephra: Ash in the Earth System" unter der Leitung von Prof. Dr. Donald B. Dingwell.