Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

A Perfectly Normal Crisis?

Referenten: Dr. Lisa Herzog (Frankfurt a.M.), Benjamin Kunkel (New York) | Moderation: Jens-Christian Rabe (SZ)

24.11.2015 um 18:30 Uhr

Has the collapse of Lehman Brothers and the following crisis on the financial markets ushered in a new era of capitalist crisis dynamics? Or can the current crisis phenomena as well as the political solution strategies of recent years be seen as part of the crisis history of global capitalism?

Lisa Herzog ist Postdoc am Exzellenzcluster "Normative Ordnungen" und am Institut für Sozialforschung, Frankfurt am Main.
Der US-amerikanischer Publizist Benjamin Kunkel ist Autor des 2004 erschienenen Romans Indecision. Zehn Jahre später veröffentlichte er seine Essay-Sammlung Utopia or Bust: A Guide to the Present Crisis.

Ort und Anmeldung

CAS, Seestraße 13, 80802 München
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Wenn Sie Interesse an unserer Veranstaltung haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen:
E-Mail.

Hinweis

Zur Information der Öffentlichkeit zeichnet das Center for Advanced Studies diese Veranstaltung mit Videotechnik auf. Der Film wird auf den Webseiten des CAS und bei LMU on iTunes eingestellt. Mit ihrer Anmeldung erklären sich Teilnehmer dieser Veranstaltung mit der Aufzeichnung einverstanden.