Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Statistische Modellierung & Knowledge Discovery in den Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften

Workshop des Center for Empirical Studies (CEST)

20.11.2009

Themenbereiche wie die Modellierung unbeobachtbarer Heterogenität oder die Messung latenter Eigenschaften kehren in ähnlicher Form in wirtschaftswissenschaftlichen, soziologischen und psychologischen Problemstellungen wieder. Die methodischen Probleme, die sich bei empirischen Studien stellen, sind daher oft ähnlicher Natur, werden in den einzelnen Departments der LMU aber mit bisher unzureichender Kooperation verfolgt. Eine verbesserte Kommunikation zwischen den Forschergruppen wird deshalb zu methodisch besseren und damit valideren empirischen Studien führen. Der Workshop soll der ersten Vorstellung von Teilprojekten des CEST sowie zur weiteren Vernetzung mit anderen empirisch arbeitenden Gruppen dienen.

Teilnehmer u.a. Thomas Augustin, Francesca Biagini, Kai Carstensen, Dietmar Harhoff.