Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vortrag von Prof. Dr. Gunnar Folke Schuppert - Governance von und durch Religion

Kommentar: Prof. Dr. Christian Albrecht Diskussionsleitung: Prof. Dr. Jens Kersten

26.04.2010 um 18:15 Uhr

Die großen Religionen sind nicht auf ein bestimmtes Territorium begrenzte, transnationale religiöse Regime - so hat es der amerikanische Religionssoziologe José Casanova im Hinblick etwa auf die katholische Kirche oder den Islam formuliert. Wenn das richtig ist, dann verfügen solche religiösen Regime über jeweils religionstypische interne Governancestrukturen, die einer vergleichenden Analyse wert sind. Nach außen hin gilt es, das Verhältnis des Staates als Paradefall eines politischen Regimes zu den religiösen Regimen der Religionsgemeinschaften zu klären. Welches sind die Funktionen von Religion, stabilisiert sie den Staat oder gefährdet sie ihn im Gegenteil sogar? Gunnar Folke Schuppert und Christian Albrecht beleuchten diese Fragen aus den Perspektiven des Rechts und der Theologie.

Gunnar Folke Schuppert hat seit 2003 eine Forschungsprofessur für Neue Formen von Governance am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung inne und ist derzeit Visiting Fellow am CAS. Christian Albrecht ist Inhaber des Lehrstuhls für Praktische Theologie an der Evangelischtheologischen Fakultät der LMU.

Ort: Vortragssaal des CAS
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Wenn Sie Interesse an unserer Veranstaltung haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen: E-Mail.