Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Xenogene Herz- und Inseltransplantationen – "Ersatzteile" für den menschlichen Körper

Referent: Prof. Dr. Bruno Reichart | Diskussionsleitung: Prof. Dr. Eckhard Wolf

06.02.2012 um 18:15 Uhr

Der erste Vortrag der Vortragsreihe des Schwerpunktes "Wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Transfer in der Transplantationsmedizin" wird einen Einblick in die Grundlagenforschung der Transplantationsmedizin geben. Xenogene Herzund Inseltransplantationen mindern zum einen den extremen Organmangel. Zum anderen helfen sie bei schwerer angeborener Diabetes, bei der die Insulin produzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse durch tierische Zellen ersetzt werden, die dann die Insulinproduktion für den Körper übernehmen.

Bruno Reichart ist ehemaliger Direktor der Herzchirurgischen Klinik und Poliklinik des Klinikums der Universität München.

Ort: Vortragssaal des CAS
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Wenn Sie Interesse an unserer Veranstaltung haben, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen: E-Mail.