Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Martin Kocher

Akademisches Jahr 2013/14

Martin Kocher, Professor für Verhaltensökonomik und Experimentelle Wirtschaftsforschung an der LMU, wird sich mit seiner Gruppe der "Variable Zeit als Determinante von individuellen Entscheidungen" widmen. Obwohl der Faktor Zeit in vielen ökonomischen Zusammenhängen eine wichtige Rolle spielt, so hat Kocher festgestellt, wissen verhaltensorientierte Ökonomen fast nichts über die Auswirkungen von Zeit, Zeitdruck oder Entscheidungsverzögerungen auf soziales Handeln im allgemeinen oder auf das Verhalten in Kaufsituationen wie z. B. Auktionen. Wie kommen beispielsweise individuelle Kaufentscheidungen unter Zeitdruck zustande? Welche Bedeutung können Wartefristen spielen, die vor dem Abschluss von Verträgen eingehalten werden müssen? Dies sind einige der Fragen, die sowohl experimentell untersucht als auch weiter theoretisch fundiert werden sollen.

Zur Arbeitsgruppe von Martin Kocher gehören Dipl. math. oec. Amrei Lahno, Konstantin Lucks, M.Sc. und Dipl.-Kfm. René Cyranek.

Visiting Fellows

Veranstaltungen