Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausschreibung – CAS Research Groups 2019/20

Am Center for Advanced Studies (CAS) werden für das Jahr 2019/20 (Oktober 2019 bis September 2020) bis zu zwei Positionen als Leiter/in internationaler

CAS Research Groups

ausgeschrieben.

Programm: Das Center for Advanced Studies bietet Professorinnen und Professoren der LMU die Möglichkeit, sich für die Dauer von zwei Semestern von ihren Lehrverpflichtungen befreien zu lassen. In dieser Zeit haben sie die Gelegenheit, mit internationalen Gastwissenschaftler/innen einer gemeinsamen Forschungsfrage nachzugehen. Das Forschungsthema wird nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens international ausgeschrieben und der/die erfolgreiche LMU-Wissenschaftler/in hat die Möglichkeit, die Arbeitsgruppe zusammenzustellen. Für die Zusammenstellung der Gruppe steht ein Kontingent von 24 Fellow-Monaten zur Verfügung, das es erlaubt, die Gäste Aufenthalte von maximal einem Jahr und mindestens einem Monat einzuladen.

Das Center for Advanced Studies übernimmt die Kompensation des Lehrausfalls für die beteiligten internationalen Wissenschaftler/innen und stellt Büroräume zur Verfügung. Finanzielle Mittel für Sachausgaben im Zusammenhang mit dem Forschungsprojekt können mit beantragt werden.

Das Programm richtet sich an herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sämtlicher an der LMU vertretenen Fächer. Antragsberechtigt sind alle auf Dauer beschäftigten sowie Tenure Track-Professorinnen und Professoren der LMU. Ein zentraler Aspekt dieses Programms ist die internationale Sichtbarkeit und Vernetzung von Forschungsschwerpunkten der LMU. Aus diesem Grund sollte in der Bewerbung deutlich gemacht werden, inwiefern die internationale Zusammenarbeit grundlegend für das geplante Forschungsprojekt ist.

Bewerbung: Grundlage für die Bewerbung ist eine Skizze des Forschungsvorhabens (5 bis 7 Seiten), das während des Aufenthalts am CAS verwirklicht werden soll. Hierfür steht am Ende dieser Seite ein Leitfaden zur Verfügung. Zur Stärkung des Frauenanteils in der Forschung werden Professorinnen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Weitere Auskünfte erteilen Dr. Annette Meyer, Dr. Julia Schreiner (Geistes- und Sozialwissenschaften) und Dr. Lena Bouman (Naturwissenschaften und Medizin).

Bitte senden Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 31. März 2018 (Datum des Poststempels) postalisch und elektronisch in einer einzigen PDF-Datei an den Direktor des Center for Advanced Studies:

Prof. Dr. Christof Rapp
Center for Advanced Studies CASLMU
Geschwister-Scholl-Platz 1
D-80539 München

E-Mail

Hinweis: Bitte achten Sie darauf, Ihre elektronischen Unterlagen gebündelt in einer PDF-Datei zu schicken.

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2018. Es gilt der Poststempel.

Downloads