Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

'Lokalität' ist immer nur supra-lokal zu denken – alles 'Lokale' ist folglich in einen globalen Kontext eingebunden ('glocalism'). Dieses trans-lokale Wechselspiel im Hinblick auf 'lokale Identität' und ähnliche Kategorien ist bereits in vor-modernen Gesellschaften erkennbar. Ziel des Workshops vom 21. bis 23. Februar unter Leitung von Dr. Alexander Free und Prof. Dr. Karen Radner (LMU) ist diese Lokalität vor-moderner Gesellschaften näher in den Blick zu nehmen. Im Rahmen der Tagung findet ein öffentlicher Abendvortrag statt: Prof. Dr. Johannes Moser (München) wird am 21. Februar um 18.30 Uhr zum Thema "How Should One Live in the City? Conflicts and Debates About the Good and Proper Conduct of Life in Urban Surroundings" sprechen. mehr

Das Junior Researcher in Residence Programm am CAS ermöglicht es den ausgewählten LMU-Nachwuchswissenschaftlern auch, internationale Wissenschaftler/innen als Fellows ans CAS einzuladen. In diesem Zusammenhang ist Professor Susannah Heschel auf Einladung von Dr. Lorenz Trein zu Gast am CAS, um mit ihm sein Forschungsprojekt zur Historiographie des frühen Christentums zu diskutieren. Susannah Heschel ist Eli Black Professor of Jewish Studies am Dartmouth College. mehr

Das Center for Advanced Studies bietet jetzt Angehörigen der LMU die Möglichkeit, herausragende internationale Gastwissenschaftler für die Dauer von bis zu drei Monaten nach München einzuladen. Bewerbungsschluss ist der 23. März 2018. mehr