Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die Ausstellung "Das Kind als Objekt der Kunst" im Wintersemester 2014/15 ist Teil des CAS-Schwerpunkts "Konzept Pädiatrie", in dem die Rolle des Kindes in der Gesellschaft aus verschiedenen disziplinären Perspektiven beleuchtet wird. Gezeigt werden Darstellungen von Kindern aus verschiedenen Kontexten und Epochen. Darunter sind unter anderem Werke von Lovis Corinth, Käthe Kollwitz, Cornelius Völker, Loretta Lux, Rudi Tröger, Erwin Pfrang, Anke Doberauer, Tanja Mohr, Melissa MayerGalbraith, Ute Haring, Madeleine Heublein, Kristin Brunner und Siegfried Urlberger. Die Ausstellung umfasst außerdem Arbeiten von Akademie-Absolventen. Die Vernissage zur Ausstellung findet am 9. Oktober um 19 Uhr s.t. in den Räumen des CAS statt. mehr

"Projektion Natur. Grüne Gentechnik im Fokus der Wissenschaften" heißt das Buch, das soeben im Vandenhoeck & Ruprecht Verlag erschienen und aus dem CAS-Schwerpunkt "Grüne Gentechnik" hervorgegangen ist. Die Beiträge aus unterschiedlichen Disziplinen betten die Grüne Gentechnik in den Diskurs um Natur und Kultur ein und versuchen, die inzwischen klassisch gewordenen Oppositionen zu überwinden. mehr

Das Center for Advanced Studies bietet für das Jahr 2015/2016 erneut Forschungsaufenthalte für Professorinnen und Professoren der LMU an. Diese können von ihren Lehrverpflichtungen befreit werden und sich mit einer kleinen Gruppe von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern auf ein gemeinsames Forschungsthema konzentrieren. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2014. mehr