Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Susanne Renner führt durch den Botanischen Garten

07.07.2016

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Die Konzeption des Botanischen Gartens zielt einerseits darauf, eine große Bandbreite von Pflanzen auch dem nicht-wissenschaftlichen Publikum zugänglich zu machen. Dabei sind beachtliche 85 % der Pflanzen nicht-heimischen Ursprungs. Schwerpunkte der wissenschaftlichen Arbeit sind andererseits u.a. die Anlage von Samen-Archiven und die Erforschung der Entwicklung von Biodiversität. Am 7. Juli 2016 führte die Direktorin des Botanischen Gartens, Frau Prof. Dr. Susanne Renner, eine Gruppe von CAS-Fellows, Researchern und Mitgliedern des Young Center durch Gelände und Gewächshäuser des Botanischen Gartens. Frau Renner, Professorin für Systematische Botanik und Mykologie, erläuterte u.a. die wissenschaftliche Konzeption des Gartens und die wichtige Rolle, die dieser im Bereich des Artenschutzes spielt.