Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Terence Hwa, Ph.D.

Terence Hwaist Professor für Physik an der University of California in San Diego.

Nach zahlreichen Publikationen in der statistischen und biologischen Physik, gilt sein derzeitiges Forschungsinteresse dem Gebiet der quantitativen und systembedingten Biologie. Dieses neuartige Gebiet an der Schnittstelle zwischen Biologie, Biochemie, den Ingenieurwissenschaften und der Physik versucht, die biologischen Systeme im Sinne von funktionalen Modulen und Netzwerken zu verstehen. Am Beispiel des Bakteriums E.coli entwickelt er quantitative Verknüpfungen zwischen molekularen Interaktoren und der Zell-Physiologie, in dem er theoretische Modelle mit experimentellen Ansätzen kombiniert.

Terence Hwa ist im Juli 2012 auf Einladung von Prof. Ulrich Gerland im Rahmen des Schwerpunktes "Synthetische Biologie" als Visiting Fellow am CAS. Während der CAS-Konferenz "Synthetic Biology" wird er einen Vortrag mit dem Titel "Growth Laws, Proteome Partition, and Metabolic Coordination" halten.