Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Antonio Moreno Hernández

Antonio Moreno Hernández ist Professor für Lateinische Philologie an der Universidad Nacional de Educación a Distancia in Madrid.

Zu seinen Forschungsinteressen zählen die lateinische Textkritik, Handschriften und frühe Druckausgaben von römischen Klassikern, Schriften von Caesar und ihr Fortleben, früheste Lateinische Bibelübersetzungen, technisches und philosophisches Latein. Zurzeit leitet er ein Forschungsprojekt über die ersten Druckausgaben von Klassikern an spanischen Bibliotheken. Daneben arbeitet er an einem langjährigen Forschungsvorhaben, um die textuelle Überlieferung der Schriften von C. Iulius Caesar zu untersuchen.

Antonio Moreno Hernández ist im Mai 2013 auf Einladung von Dr. Dániel Kiss als Visiting Fellow am CAS. Während seines Aufenthaltes wird er einen Vortrag mit dem Titel "Iulius Caesar’s Bellum Gallicum from Antiquity to the Renaissance: Cultural Reception and Textual Transmission" halten.