Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Petra Gödde, Ph.D.

Petra Gödde ist Professorin für Amerikanische Geschichte des 20. Jahrhunderts und Geschichte der Internationalen Beziehungen an der Temple University in Philadelphia.

Zu ihren Arbeiten gehören "GIs and Germans: Culture, Gender and Foreign Relations 1945-1949" (2003) und zuletzt: "The Human Rights Revolution. An International History" (2012, zusammen mit A. Iriye und W. Hitchcock). Aktuell arbeitet sie über den globalen Friedensdiskurs in der Frühphase des Kalten Krieges.

Petra Gödde ist von Juni bis August 2012 auf Einladung von Prof. Dr. Christof Mauch als Visiting Fellow am CAS. Während ihres Aufenthaltes nimmt sie im Rahmen des CAS-Schwerpunktes "Transatlantic Cultures" an mehreren Veranstaltungen, unter anderem an der im Juni stattfindenden Tagung "The Cold War and American Music, 1945 - 2000", teil.