Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Jeffrey Freedman, Ph.D.

Jeffrey Freedman ist Professor für Geschichte an der Yeshiva University in New York.

Er ist Historiker des "langen 18. Jahrhunderts", mit besonderem Interesse an der französisch- und deutschsprachigen Welt. Seine Forschung und Lehre umfasst Buch- und Mediengeschichte, die transnationale Zirkulation von Büchern und Ideen, die Geschichte von Gefühlen, Aufklärungsphilosophie und die Genealogien der demokratisch-politischen Kultur.

Jeffrey Freedman ist von Juni bis Juli 2016 auf Einladung von Prof. Dr. Christine Haug (Senior Researcher in Residence 2015/16) am CAS. Er wird an dem internationalen Workshop "Zur Sozialen Energie einer Europäischen Obsession: Erotisch-Pornographische Lesestoffe 1750-1850" vom 27. bis 29. Juni 2016 teilnehmen.