Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Susan Einbinder, Ph.D.

Susan Einbinder ist Professorin für Hebräische und Jüdische Studien sowie Komparative Literatur am Department für Literatur, Kultur & Sprachen der University of Connecticut.

Ihre Forschungsschwerpunkte sind hebräische Literatur des mittelalterlichen Europas, v.a. in Frankreich, der Provence und Iberien, literarische Reaktionen auf Verfolgung, Vertreibung und Trauma, Erinnerung und Literatur, Geschichte und Literatur, Hebräische Literatur und ihre landessprachlichen Bezüge und Hintergründe, die Werke jüdischer Ärzte im Mittelalter sowie Hebräische Übersetzungen als Mittel für kulturellen Austausch.

Susan Einbinder ist im Juli 2016 auf Einladung von Prof. Dr. Eva Haverkamp am CAS. Am 6. Juli 2016 hält sie einen Vortrag zum Thema "Plague and the Good Death: Fourteenth-century Hebrew epitaphs from Toledo".