Center for Advanced Studies LMU (CAS)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. John Brewer, Ph.D.

John Brewer ist Eli and Edye Broad Professor of Humanities and Social Sciences sowie Professor für Geschichte und Literatur am California Institute of Technology, Pasadena. Zu seinen Spezialgebieten zählen Geschichte und Literatur der Frühen Neuzeit sowie die Geschichte der Konsumkultur. Gegenwärtig arbeitet er zu Fragen der problematischen Beziehung zwischen Kunst und Geld. Die zentrale Annahme ist dabei, dass die Kunstwelt von einem Kampf über den Wert von Kunst, den Besitz an ihr und ihre Bedeutung beherrscht ist. In seine Untersuchungen bezieht Brewer so unterschiedliche Figuren wie Künstler und Sammler, Experten und Fälscher, Kuratoren oder Kunsthändler mit ein, die alle in unterschiedlicher Weise daran beteiligt sind, den Wert von Kunst zu bestimmen.

John Brewer ist im Juli 2010 als Fellow in München zu Gast. Hier kooperiert er mit Prof. Dr. Eckhart Hellmuth vom Historischen Seminar der LMU. Am CAS hält er am 20. Juli einen Vortrag zum Thema "Microhistory and the History of Everyday Life: Politics and Method". Dieser Vortrag ist als elektronische Publikation in der Publikationsreihe "CAS eSeries" in der Ausgabe Nr. 5 zugänglich.